Schnell und lecker: Knuspriges Hähnchen, Kartoffeln und Paprika aus dem Airfryer!

Haben Sie Lust auf ein einfaches, aber köstliches Gericht? Unser Rezept für Gebackenes Hähnchen, Kartoffeln und Paprika aus dem Airfryer kombiniert Einfachheit, Gesundheit und Geschmack in einer leichten Mahlzeit. Dieses Gericht ist perfekt für einen Wochentagabend, aber auch beeindruckend genug für Gäste. Mit der knusprigen Textur und den reichen Aromen sorgt diese Kombination garantiert für glückliche Gesichter am Tisch!

Zutaten:

  • 200 Gramm Hähnchenbrust
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Paprika
  • Olivenöl
  • Zwiebelpulver
  • Knoblauchpulver
  • Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer
  • Frische Petersilie zur Garnierung

Zubereitung:

  1. Vorbereitung: Schneiden Sie die Hähnchenbrust in Würfel. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie diese ebenfalls in Würfel. Schneiden Sie dann die Paprika in Stücke.
  2. Marinieren: Marinieren Sie das Hähnchen mit einer Mischung aus Olivenöl, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Paprikapulver, Salz und Pfeffer. Machen Sie dasselbe mit den Kartoffelwürfeln, und optional, marinieren Sie die Paprikastücke mit Pfeffer, Salz und etwas Öl.
  3. Backen – Kartoffeln: Backen Sie zuerst die Kartoffelwürfel für 5 Minuten bei 190°C im Airfryer.
  4. Backen – Hähnchen Hinzufügen: Fügen Sie das marinierte Hähnchen zum Airfryer hinzu und backen Sie es zusammen mit den Kartoffeln weitere 10 Minuten bei 190°C.
  5. Backen – Paprika Hinzufügen: Fügen Sie zuletzt die Paprikastücke hinzu und backen Sie alles zusammen noch einmal 10 Minuten bei 190°C.
  6. Servieren: Servieren Sie das Gericht warm, garniert mit frischer Petersilie.

Genießen Sie diese köstliche Kombination aus Aromen, alles zubereitet im Airfryer für eine Mahlzeit, die sowohl gesund als auch unwiderstehlich ist. Guten Appetit! 🍗🥔🌶️

Sehen Sie sich noch mehr köstliche Gerichte auf unserem HeissLuftFritteuse24 Youtube-Kanal an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert